Ohne Niveau

Alle Schaltjahre wieder kommt es vor, dass ich das Verlangen nach einem Big Mac habe. Das verbinde ich dann jeweils mit einem kurzen Shopping-Trip in der Bahnhofstrasse in Zürich. Und mit dem Betreten des MacDonald’s nimmt dann auch das Niveau der Leute ab. Ich dann also so voll krass in Mäcka glaufe, han mine Big Mäck und Chickän Nögets bstellt und voll krass viel zahle müesse. Weisch und dann bin i ufeglaufe und han eine Platz gsuecht im zweite Stock. Und denn ächt hani gmerkt dass ich keini Serviette ha gha. Weisch wie! Und BigMäc ohni Serviette goht jo voll krass nid. Also hani gseh isch Aagstellti am Putze gsi uf em gliche Stock. Bin ich zu ihre gange und hani voll nett und fründlich gseid „Entschuldigung, wo hets denn do Serviette?“ Denn brüllt die mi a: „Das heisst grüezi!!“
Leider fällt mir hierzu keine weitere Pointe ein. Ich bin immer noch sprachlos.

Ich freue mich, wenn Du den Beitrag teilst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.