Kindermund

Abends vor dem Schlafen gehen singen wir nun immer ein Lied zusammen. LadyGaga darf es aussuchen, wobei das Repertoire noch begrenzt ist. Wir haben uns eingependelt zwischen „Alle meine Entchen“, „Lalelu“, „Ich ghöre es Glöggli“ und „Schlaf, Kindlein, schlaf“. Heute abend will LadyGaga letzteres singen. Mein Mann hat Spätschicht in der Arbeit, ich bin also alleine mit unserer Tochter. Ich setze an: „Schlof, LadyGaga schlof, dr Papi hüetet d’Schof…“ – „Neineinei“, unterbricht mich die Kleine empört. „Papi nid, Papi muess schaffe!“

Ich freue mich, wenn Du den Beitrag teilst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.