Nach dem IKEA Einkauf

Heute ist mein Mann bei LadyGaga zuhause geblieben, während ich gearbeitet habe. Was mir von ihm berichtet wurde:

Er, nach einem IKEA-Einkauf: «LadyGaga, räum den von Dir fabrizierten Saustall auf, bevor wir die neuen Sachen in Dein Zimmer bringen!»

Sie, entrüstet und mit dem soeben neu gekauften Kindergeschirr in der Hand: «Ich bi nid immer d’Chuchi-Frau!»

Au weia.

Ich freue mich, wenn Du den Beitrag teilst:

One thought on “Nach dem IKEA Einkauf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.